top of page

INSTAGRAM-REGELN

Beyond Borders.png

Allgemeine Regeln für Instagram Gewinnspiele

Privacy policy

REGELN FÜR INSTAGRAM

I. Einleitende Bestimmungen

 

  1. Der Organisator der Gewinnspiele auf der „cerwrc“ Instagram-Seite, die unter www.instagram.com/cerwrc zu finden ist, ist die Central European Rally Event GmbH mit Sitz in der Ridlerstraße 35, 80339 München, Deutschland, ID Nr.: 143/300/01241 (im Folgenden auch für „Organisator“ oder „CER“ verantwortlich).

  2. Keine der auf der CER-Instagram Seite veröffentlichten Gewinnspiele sind in irgend einer Weise von Instagram unterstützt, verwaltet oder gebilligt und Instagram ist für den Inhalt nicht verantwortlich.

  3. Die Gewinne sind nicht einklagbar und nicht vor Gericht durchsetzbar. Der Organisator behält sich das Recht vor,  die Teilnahmebedingungen oder die Preise während des Gewinnspiels zu ändern oder das Gewinnspiel ohne Erstattung gänzlich zu stornieren. Der Organisator ist nicht verantwortlich für jedwede technischen Probleme in Verbindung mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

  4. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus, dass der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden ist.

 

II. Teilnahmebedingungen und Ablauf

 

  1. Am Gewinnspiel teilnehmen können natürliche Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und einen festen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Tschechien mitsamt einer zusendefähigen Anschrift dort haben. Mitarbeiter der CER sind nicht berechtigt, am Gewinnspiel teilzunehmen.

  2. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst du zudem die Bedingungen erfüllen, die auf der Eingangsseite des jeweiligen Gewinnspiels aufgezählt sind. Sollte sich herausstellen dass dies nicht der Fall ist, könnte dies zum Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers führen.

  3. Sollte die Teilnahmebedingung das Kommentieren eines Posts sein, zählt für jeden Benutzer nur jeweils ein Kommentar.

  4. Das Datum des jeweiligen Gewinnspiels ist immer bei der Einschreibung angegeben.

  5. Die Gewinne unterliegen keinem Kaufvertrag. Der Organisator ist nicht verantwortlich für mangelhafte Ware. Der Gewinner hat kein Recht, seine Preise einzufordern.

 

III.  Bekanntgabe der Gewinner

 

  1. Der Ablauf zur Ermittlung der Gewinner wird durch den Organisator bestimmt. Die Gewinner werden innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels benachrichtigt. Die Namen der Gewinner werden vom Organisator in den Kommentaren des Gewinnspiels veröffentlicht.

  2. Der Preis wird in Abhängigkeit von der Art des Preises entweder postalisch oder zur angegebenen Mailadresse der Gewinner gesandt. Dies geschieht innerhalb von 30 Tagen nach Ende des Gewinnspiels.

  3. Mit Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, für den Fall eines Gewinns persönliche Daten und/oder eine Postanschrift bzw. Mailadresse bereitzustellen. Diese persönlichen Daten bzw. Adressen sind ausschließlich zum Zwecke der Übersendung des Preises gedacht und werden in keinerlei anderen Art und Weise verwandt. Die persönlichen Daten und die Adresse muss vom Gewinner innerhalb von sieben Tagen nach Aufforderung bekanntgegeben werden, andernfalls wird ein anderer Teilnehmer für den Preis ermittelt.

 

IV. Verarbeitung personenbezogener Daten

 

  1. Sollte der Organisator keine speziellen Bedingungen für ein vorliegendes Gewinnspiel bekanntgeben, verarbeitet die CER den Nutzernamen des jeweiligen Teilnehmers während des Gewinnspiels und verarbeitet den Nutzernamen, Namen und Vornamen, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse und Auswahl des Preises für die Gewinner der Wettbewerbe.

  2. Der Zweck der Datenverarbeitung ist, die Übereinstimmung mit den Teilnahmebedingungen sicherzustellen und die Preise zu den jeweiligen Gewinnern zu senden. Nach Ende des Gewinnspiels werden die persönlichen Daten der Teilnehmer gelöscht. Die persönlichen Daten werden in keinster Weise weitergereicht, mit Ausnahme des Versandunternehmens, das den Preis zum Gewinner liefert.

 

Diese Regeln treten ab dem 09. Juni 2023 in Kraft.

bottom of page